Workshop: Erfolgreich arbeiten im interkulturellen Team (BRD USA)

Das erfolgreiche Arbeiten im Team…

stellt seine Mitglieder vor einer grossen Herausforderung. Die Auseinandersetzung mit den unterschiedlichen Persönlichkeiten im Team wird noch komplizierter wenn die Mitglieder des Teams aus unterschiedlichen Nationen oder Kulturkreisen stammen.

Zielsetzung dieses zweieinhalbtägigen Workshops ist es anhand des Beispieles Deutschland und den USA die allgemeine Effektivität und Produktivität eines internationalen Teams durch ein verbessertes Verständnis der Unterschiede und Gemeinsamkeiten der jeweiligen Business-Kultur zu stärken.

Im Workshop können die Team-Mitglieder:

  • Ihre professionellen Wertvorstellungen sowie ihr eigenes Handeln im jeweiligen kulturellen Kontext betrachten und vergleichen
  • Existierende Vorstellungen und Stereotypen identifizieren und diskutieren
  • Kulturell-bedingte Unterschiede in der verbalen und nicht-verbalen Kommunikation analysieren
  • Mögliche Auswirkungen dieser kulturell-bedingten Unterschiede im geschäftlichen Kontext evaluieren (u.a. Mitarbeiterführung und -motivation, Team-Bildung, Konfliktlösung, Verhandlungsführung)

Anhand einer Analyse des IST-Zustandes werden konkrete Ansätze entwickelt, deren Anwendung die Zusammenarbeit im Team nachdrücklich begünstigt.

Dieser erlebnisreiche Workshop besteht aus einer Kombination aus:

  • relevanter Inhalten der Interkulturalitätstheorie
  • fiktiven sowie reellen interkulturellen Business-Szenarien
  • Gruppendiskussionen
  • Wissens-/Erfahrungsabgleich
  • Rollenspiele, und
  • Gruppen- und Paararbeit

Somit ist die Möglichkeit gegeben, unterscheidliche Reaktionen auf konkrete Situationen zu reflektieren, um das
Spektrum Ihres von interkulturellen Sensibilität geprägten Handels zu erweitern.

 

Zielgruppe

  • Mitarbeiter von deutschen Unternehmen, die regelmässig mit amerikanischen Kunden oder Kollegen zusammenarbeiten
  • Mitarbeiter von amerikanischen Unternehmen, die regelmässig mit deutschen Kunden oder Kollegen zusammenarbeiten
  • Mitarbeiter bei deutschen bzw. amerikanischen Unternehmen, die nach einer Fusion zu einer effektiven Einheit zusammenwachsen müssen.

 

Teilnehmerzahl
Um eine optimale Partizipation zu ermöglichen, wird die finale Teilnehmerzahl 15 Personen nicht überschreiten.

 

Sie wollen mehr…

…über diese Veranstaltung wissen, bzw. einen Workshop für Ihre Organisation buchen? Senden Sie mir einfach eine kurze Nachricht mit Ihren Kontaktinfos und ich melde mich bei Ihnen!

Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: