Posted by: Trina | December 15, 2010

Die deutsche Blogeinträge (Auszug)

Ich habe seit 2009 nicht nur auf Englisch, sondern auch einige Einträge auf Deutsch geschrieben. Ich zögerte etwas länger bevor ich damit anfing, denn Deutsch ist bekanntlich nicht meine Muttersprache – darum geht es auch ein wenig mühsamer. Da ich ähnlich spontan sein wollte wie auf Englisch habe ich mich entschlossen, keine lange Lektoratsschleife in meinem Schreibprozess zu integrieren.

Nichtsdestotrotz bin ich mir bewußt, dass die sprachlichen Fähigkeiten manchmal als Messlatte benutzt werden, um “Nicht-Inländer” eine Falle zu stellen. Statt die Botschaft zu würdigen, werden falsch eingesetzte Endungen aufgezählt, um Intelligenz und Kompetenz (und somit auch die Botschaft) in Frage zu stellen.

Am Ende habe ich für mich entschieden, dass eine solche Denk-/Vorgehensweise nicht mein Problem sei, sondern das Problem derer, die es nötig haben. Ich werde weiterhin so häufig auf Deutsch schreiben (mit allen meiner grammatikalischen Fehlern) wie ich dazu inspiriert werde.

Auch wenn die Ausbeute noch nicht sehr groß ist, möchte ich am Ende des Jahres noch einmal einige meiner deutschsprachigen Einträge hervorheben.

In 2011 werden es sicherlich mehr!


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: